Gestern wollte ich meine Oma besuchen und meinem Hobby, dem Amateurfunk, nachgehen. Also habe ich meinen Yaesu FT-817 eingepackt und bin zu meiner Oma gefahren. Ich wollte die Unterschiede zwischen meinem Linked-Dipole für 15m und 10m, sowie der WiMo ATX-1080 Walkabout testen. Die Bedingungen auf 10m waren so schlecht, dass überhaupt niemand zu hören war. Auf 15m konnte ich dann eine Station arbeiten. Es war YT8WW in Serbien, von welchem ich eine 5/7 bekam. Mehr war leider nicht drin, da das 15m Band auch bald wieder schlechter wurde. Ich habe dann auf UKW gewechselt und einfach mal probiert, welche Relais ich mit der Diamond MR-77 von der Terrasse bekomme. 145,675 Mhz kam bei mir "Vollanschlag" rein und Chris (DJ7PI) antwortete mir. Es stelle sich heraus, dass es das Relais DB0SB in Idar-Oberstein war. Als ich ihm erzählte, dass ich in Weitersborn bin, hat er mich gefragt, ob ich Wilhelm (DL6EO) kenne, einen ganz bekannten Funkamateur. Meine Oma schaut mich ganz erstaunt an. Sie kannte ihn natürlich. Er war der Ehemann der Cousine meines Opas. Wilhelm war einer der ersten Funkamateure in der Region. Chris war gerade auf dem Fieldday des K03 Idar-Oberstein und schlug vor, dass ich noch kurz zum Gelände in Hettenrodt komme. Ich wollte eigentlich direkt nach Hause fahren, aber es waren nur wenige Kilometer Umweg. Dort angekommen warteten Chris und Heinz (DJ8SO) und erzählten mir einige Geschichten von Wilhelm (DL6EO). Ich erfuhr, dass ich in der Familie einen weiteren Funkamateur, Joachim (DB9PA), den Enkel von Wilhelm (DL6EO) habe. Wir stehen bereits in Kontakt und planen demnächst ein Treffen. Amateurfunk ist nicht nur technisch sehr spannend, das Hobby bringt auch Menschen zusammen. Mir macht das alles mega Spaß. Vielen Dank an K03 für die freundliche Aufnahme!


18.07.2015 - FT-817 QRP mit "Linked Dipol für 10m und 15m":

  • 1_IMG_20150801_183106582_HDR_01
  • 2_IMG_20150801_183125015_HDR_01
  • 3_IMG_20150801_183047779_HDR_01
  • 4_IMG_20150801_180027285_HDR_01



Kommentare   
0 # Udo 2016-11-27 18:44
Ein schöner Beitrag... Amateurfunk verbindet eben. :-)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
0 # Peter 2018-03-20 04:17
So was zu Lesen ist klasse und bestätigt AFU Verbindet Menschen.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Kommentar schreiben